Dermatologie Augsburg, Plastische Chirurgie Augsburg, Ästethische Chirurgie Augsburg



HOME Ärzte Leistungsschwerpunkte News und Tipps Kontakt

Brust
 

Brustvergrößerung

Ist die Brust zu klein, so wird man sie in den meisten Fällen durch die Einlage von Implantaten vergrößern. Hierzu verwenden wir meist mit Silcongel gefüllte Einlagen, deren Unbedenklich-
keit in großen Studien nachgewiesen ist. Auch sind diese sowohl in der Verträglichkeit, als auch bezüglich der Natürlichkeit der Konsistenz und Form zurzeit nicht zu übertreffen. Vor-
rangig ist der individuelle Befund zu beachten. Es gibt nicht ein Implantat und eine Methode, die für alle Patientinnen gleich passt. Den Schnitt legen wir meist in die Umschlagsfalte, er kann aber auch in die Achselhöhle oder in den Bereich der Brustwarze gelegt werden. Von dem individuellen Befund hängt es auch ab, ob das Implantat über oder unter den Brust-
muskel eingebracht wird. Meist wird die Operation in Vollnarkose durchgeführt, er ist aber auch in örtlicher Betäubung mit Dämmerschlaf möglich, wenn das Implantat vor den Brustmuskel gelegt wird.